Unser Service-Telefon:   +49 (5251) 88122970

Kinderservice Lummerland

Vattmannstraße 5a
33100 Paderborn
 
Kontaktdaten
Heike Seele  
E-Mail: info@seele-stiftung.de
Web: http://www.seele-stiftung.de
Telefon: +49 (5251) 8920640

Träger

Seele-Stiftung
Vattmannstraße 5a
33100 Paderborn
Telefon: +49 (5251) 1840188
Telefax: +49 (5251) 1840188

Angebotene Plätze

Anzahl Plätze: 78
  • ab 2 Jahren
  • ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt

Pädagogisches Profil

  • Teiloffenes Konzept
  • Naturerlebnis-Pädagogik
  • Situationsorientierter Ansatz

Kurzinfo

Wir Lummerländer sind das 2. Zuhause für Ihr Kind. Wir erleben Kinder als Wesen mit eigener Persönlichkeit, Talenten und Ressourcen, die es zu fördern und zu achten gilt. Lummerland ist eine Symbiose aus vielen Jahren persönlicher Erfahrung von der Gründerin Heike Seele mit einer Großfamilie, fundierter pädagogischer und systemischer Sichtweise und den immer wieder abenteuerlichen Prozessen gruppendynamischer Netzwerkarbeit. Erzieher verstehen sich bei uns als  coachende Begleiter und nicht als "Fräulein Rottenmeier". Gleichwohl lernen Kinder hier mit Empathie und Humor die Folgen ihres Handelns kennen, einschätzen und positiv gestalten. So entsteht ein interessanter, analytischer Begleitprozess durch die Erwachsenen, dessen  Ergebnis ein eigenverantwortliches Kind mit einem gut internalisierten Gemeinschaftsbewußtsein und einer gesunden Eigendrehung steht.

Unser Leitbild

Wir erleben uns als Mitglieder einen großen Gemeinschaft und übernehmen Verantwortung für uns und unser Miteinander. Wir achten uns in unserer Unterschiedlichkeit und akzeptieren die Grenzen des Anderen. Wir wagen den Balanceakt aus Eigenständigkeit und Selbstwertschätzung und Achtsamkeit für den Anderen.


 Nach oben

Öffnungszeiten

  • 45 Stunden
    07:30 - 17:00 Uhr Regelöffnungszeit
    06:00 - 21:00 Uhr Randzeitenbetreuung

 Nach oben

Schließungszeiten

  • 2 Wochen in den Sommerferien
  • Weihnachtsferien

 Nach oben

Team

  • Leiter/Leiterin
  • Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen
  • Kindheitspädagoginnen/Kindheitspädagogen
  • Erzieher/Erzieherinnen
  • Kinderkrankenschwester
  • Kinderpfleger/Kinderpflegerinnen

 Nach oben

Innen

Seit dem 01.08.2013 haben wir eine eigene Grundschule auf unserem Einrichtungsgelände. Fast alle Kitakinder gehen im Anschluss in die Lummerlandschule.
Der Übergang wird in der Vorschulgruppe ein Jahr lang mit spannenden Verknüpfungsangeboten gelebt. Gemeinsame Mahlzeiten, ein buntes Kursangebot, wie Einsteintraining, Talentschmiede, Pfadfindergruppen, Abenteuergruppen und Sportveranstaltungen schaffen eine enge Verknüpfung und enge soziale Beziehungen, die den Übergang Kita - Grundschule zu einem abenteuerlichen, aber auch vertrauten Erfahrungselement machen.


 Nach oben

Pädagogisches Profil

Unsere Kita ist ein 2. Zuhause mit Großfamiliencharakter.
In einem systemischen Erziehungsansatz bieten wir einen bunten, erfahrungszentrierten Alltag mit gemeinsamen Mahlzeiten, spannenden Lernfeldern in Haus, Wald und Garten sowie beziehungsintensiven Begegnungen von Kindern ab 4 Monaten bis zur Einschulung.
In einem Spannungsfeld aus "Eigenverantwortung und sich der Gemeinschaft verpflichten" leben und wachsen unsere Kinder mit guten Vorbildern zu starken, individuellen Persönlichkeiten mit hohem Gemeinschaftsgefühl heran.


  • Tierpädagogik mit Eseln, Pferden, Ziegen und Kleintieren
  • musikalische Früherziehung
  • Abenteuerpädagogik
  • Naturerziehung/Waldtage
  • frühkindliche Sinnesschulung nach Gardner
  • Zahngesundheit

 Nach oben

Kooperation und Vernetzung

Unsere eigen entwickelte Bildungsdokumentation "ASBEDO" ist eine altersstufengerechte analytisch-systemische Beobachtungsdokumentation in der alle Erzieher/Erzieherinnen geschult werden.
zweimal im Jahr werden Eltern in die Gespräche/Bildungsfortschritte eingebunden.


Elemente kindlicher Partizipation sind bei uns:

  • Kinderrat
  • Streitschlichterprogramm
  • Erlebnistage auf dem Naturerlebnishof
  • Vorschulpädagogik
  • gemeinsam entwickelte Essenspläne
  • Nutzgartengestaltung

 Nach oben

Zusammenarbeit mit Eltern

Elemente elterlicher Partizipation sind bei uns:

  • Elternrat
  • Rat der Einrichtung
  • Förderverein, Elterngespräche
  • Leitwolftraining für Eltern und Familien
  • Mitmachtage (Maulwurftage)
  • Stammtische
  • pädagogische Angebote mit Eltern
  • Feste und Feiern


 Nach oben

Elternbeitrag

Allgemeine Informationen und Erläuterungen zum Elternbeitrag. Für die Inanspruchnahme eines Platzes in einer öffentlich geförderten Kindertageseinrichtung - ganz gleich in welcher Trägerschaft - kann ein Elternbeitrag erhoben werden. Dies ist in einer Satzung geregelt. Für die Festsetzung des Beitrages müssen dem Jugendamt Einkommensnachweise vorgelegt werden. Grundlage für die Beitragshöhe sind die 'positiven' Einkünfte. Der sich daraus ergebene Beitrag kann in der entsprechenden Elternbeitragstabelle entnommen werden. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Zum Seitenanfang

Wir sind für Sie da

Bei weiteren Fragen zum Kita-Navigator wenden Sie sich bitte an unsere Servicestelle:

Jugendamt Paderborn
Am Hoppenhof 33
33104, Paderborn
Telefon: +49 (5251) 88122970
E-Mail: kita-navigator@paderborn.de

Erreichbarkeit:
Montag - Donnerstag
08:00 - 12:30 Uhr

Montag und Donnerstag
14:00 - 16:00 Uhr

Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Haben Sie Fragen?

Um Ihnen direkt und schneller behilflich sein zu können, haben wir hier Ihre häufigsten Fragen und unsere Antworten für Sie zusammengestellt.
 
Zu den häufig gestellten Fragen.