Unser Service-Telefon:   +49 (5251) 88122970

Städt. Kita Bohlenweg

Bohlenweg 33
33106 Paderborn
 
Kontaktdaten
Ina Abend  
E-Mail: kita-bohlenweg@paderborn.de
Telefon: +49 (5251) 8815311

Träger

Stadt Paderborn
Am Hoppenhof 33
33104 Paderborn
Telefon: 05251/88122970

Angebotene Plätze

Anzahl Plätze: 83
  • ab 4 Monaten
  • ab 2 Jahren
  • ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt

Pädagogisches Profil

  • Teiloffenes Konzept
  • Situationsorientierter Ansatz

Kurzinfo

Unsere Kita Bohlenweg hat im Jahr 2018 ihren Betrieb aufgenommen und wir sind im März 2020 in das neue, großzügige Gebäude umgezogen. Hier spielen, lernen, toben nun bis zu 84 Kinder im Alter von vier Monaten bis zur Schulpflicht in vier Gruppen. In kindgerechter, vertrauensvoller Atmosphäre regen wir die Kinder zum Lernen und Entdecken an.

Die Kinder verfügen über verschiedene Funktionsräume (Bewegung, Bauen und Konstruieren, Atelier, Rollenspiel, Sprachwerkstatt, U-3 Bereich) sowie weitere Nebenräume und Ruheräume, in denen sie sich intensiv ihrem Interesse und Bedürfnis entsprechend beschäftigen können.

Aufnahmekriterien für die Kindertageseinrichtungen der Stadt Paderborn

Die Aufnahmekriterien beruhen auf den gesetzlichen Vorgaben des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz).
Die Aufnahme erfolgt mit Beginn des Kindergartenjahres zum 01.08. grundsätzlich nach den zur Verfügung stehenden Plätzen in den jeweiligen Gruppenformen gemäß §19 KiBiz.
Stichtagsdatum für die Aufnahme in der jeweiligen Gruppenform ist das Alter der Kinder zum 01.11. des Kita-Jahres der Aufnahme.

Die Aufnahme der Kinder erfolgt mit Hilfe einer Rankingliste.
Folgende Kriterien werden berücksichtigt und bepunktet:

  • Berufstätigkeit der Erziehungsberechtigten
  • Alleinerziehende Erziehungsberechtigte
  • Förderbedarf, insbesondere Sprachförderbedarf
  • Besondere familiäre Belastungen
  • Pädagogische Gründe
  • Wohnort im Sozialraum
  • Umzug

Die Kinder werden nach der Höhe der Punktzahl aufgenommen.

 


 Nach oben

Öffnungszeiten

  • 25 Stunden              
    07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
  • 35 Stunden              
    07:30 Uhr bis 12:30 Uhr und 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr
  • 35 Stunden (Block) 
    07:30 Uhr bis 14:30 Uhr
  • 45 Stunden              
    07:30 Uhr bis 16:30 Uhr
     

 Nach oben

Schließungszeiten

Insgesamt 20 Schließtage, die rechtzeitig bekannt gegeben werden:

  • 2 Wochen in den Sommerferien
  • Brückentage
  • zwischen Weihnachten und Neujahr
  • 4 pädagogische Tage

 Nach oben

Team

  • Leiter/in 
  • Erzieher/innen
  • B.A. soziale Arbeit
  • B.A. Pädagogik der Kindheit
  • Diplompädagogin
  • Koch
  • Zusatzqualifikationen Fachwirt für Erziehungswesen
  • Zusatzqualifikation Triple P
  • Zusatzqualifikation BISC
  • Zusatzqualifikation Kinderyoga

 Nach oben

Innen

Zur Wahrnehmung und Dokumentation der kindlichen Bildungs- und Lernprozesse nutzen wir verschiedene Beobachtungsverfahren. Wir arbeiten sehr intensiv mit den Bildungs- und Lerngeschichten. Anhand der Auswertung planen wir unsere weitere pädagogische Arbeit und die Familien verfügen mit den Portfolios über eine anschauliche Bildungsdokumentation.

Die Kinder können in der Kita Bohlenweg alters- und entwicklungsentsprechend mitbestimmen und somit Selbstwirksamkeit erfahren. Zudem orientieren wir uns bei der Gestaltung des Alltags an den Rechten und Bedürfnissen der Kinder.

Bei uns finden die Kinder ansprechend und motivierend gestaltete Spiel-und Lernumgebungen in den Funktionsräumen. Sie können während der Freispielphase den Ort ihres Spiels frei wählen.


 Nach oben

Pädagogisches Profil

Wir arbeiten stark bedürfnis- und situationsorientiert, das bedeutet, dass die aktuellen Bedürfnisse der Kinder, ihre Interessen und Lernprozesse sowie die ganzheitliche und alltagsbezogene Förderung der Kinder im Vordergrund unserer täglichen Arbeit und pädagogischen Planung stehen.

Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen:

  • ökologische Bildung, Nachhaltigkeit
  • Gesundheit und Ernährung, Förderung der Bewegungsfreude und Motorik
  • Förderung der sozialen und emotionalen Entwicklung
  • Unterstützung bei der Sprachentwicklung und Förderung der Sprechfreude
  • Inklusion

 Nach oben

Kooperation und Vernetzung

Eine kindgemäße Gestaltung des Übergangs ist uns sehr wichtig. Daher intensivieren wir derzeit die Zusammenarbeit mit den beiden ortsansässigen Grundschulen.

Darüber hinaus kooperieren wir mit den anderen Kindertageseinrichtungen in Elsen, der Bibliothek und tauschen uns regelmäßig mit anderen im Bereich Kinder- und Jugendförderunge beteiltigten Personen aus.



 Nach oben

Zusammenarbeit mit Eltern

Eltern finden bei uns die Möglichkeit, sich mit anderen Eltern in unserem Elterncafe auszutauschen. Wir führen zudem intensive Aufnahmegespräche, Eingewöhnungsreflexionsgespräche und Entwicklungs- und Beratungsgespräche durch und bieten Erziehungberatung (Triple P) an. Gerne laden wir Eltern ein, in unserer Kita zu hospitieren und so einen Vormittag mit ihrem Kind bei uns zu erleben. 


Angaben zur Höhe des Essensgeldes erhalten Sie hier: http://mein-digiport.de/suche/-/egov-bis-detail/dienstleistung/26787/show


 Nach oben

Elternbeitrag

Allgemeine Informationen und Erläuterungen zum Elternbeitrag. Für die Inanspruchnahme eines Platzes in einer öffentlich geförderten Kindertageseinrichtung - ganz gleich in welcher Trägerschaft - kann ein Elternbeitrag erhoben werden. Dies ist in einer Satzung geregelt. Für die Festsetzung des Beitrages müssen dem Jugendamt Einkommensnachweise vorgelegt werden. Grundlage für die Beitragshöhe sind die 'positiven' Einkünfte. Der sich daraus ergebene Beitrag kann in der entsprechenden Elternbeitragstabelle entnommen werden. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Zum Seitenanfang

Wir sind für Sie da

Bei weiteren Fragen zum Kita-Navigator wenden Sie sich bitte an unsere Servicestelle:

Jugendamt Paderborn
Am Hoppenhof 33
33104, Paderborn
Telefon: +49 (5251) 88122970
E-Mail: kita-navigator@paderborn.de

Erreichbarkeit:
Montag - Donnerstag
08:00 - 12:30 Uhr

Montag und Donnerstag
14:00 - 16:00 Uhr

Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Haben Sie Fragen?

Um Ihnen direkt und schneller behilflich sein zu können, haben wir hier Ihre häufigsten Fragen und unsere Antworten für Sie zusammengestellt.
 
Zu den häufig gestellten Fragen.