Auf einen Blick:
Elterninitiative "Kinderkotten"

Kontakt

Rhederweg 28
33100 Paderborn (Paderborn)
Ansprechpartner/in:
Corinna Vetter
Telefon:
+49 (5251) 1429258
Internet:
Website besuchen
E-Mail:
info@kinderkotten.de

Kurzinfo

Der Kiko ist ein Ort für Forscher und Entdecker! Wir schaffen einen pädagogischen Rahmen, indem die Kinder ihrer Neugierde folgen und selbstbestimmt ihren Interessen nachgehen können. Das bedeutet, wir bieten ihnen vielfältige Möglichkeiten, um durch Bewegung, Kreativität, Musik und Naturerfahrung sich selbst und ihre Umwelt zu begreifen.

In diesem Zusammenhang achten wir darauf, dass sich jeder mit seinen individuellen Stärken und Interessen einbringen kann.

 

Aufnahmekriterien des Kinderkotten Paderborn e.V.

Wir bitten alle interessierten Familien sich zentral über den Kita-Navigator der Stadt Paderborn vormerken zu lassen. Nach Ablauf des Vormerkzeitraumes am 31.Oktober des jeweiligen Vorjahres, wird die Platzvergabe durch den Träger und durch das Jugendamt vorgenommen.
Falls mehr Vormerkungen vorliegen, als Betreuungsplätze zur Verfügung stehen, erfolgt die Auswahl anhand von trägerbezogenen Aufnahmekriterien. Die Grundlage dieser Kriterien bauen dabei auf das achte Sozialgesetzbuch Kinder- und Jugendhilfe §1 auf.

  • Freie Betreuungsplätze        
    Eine Aufnahme kann nur dann erfolgen, wenn noch freie Betreuungsplätze zur Verfügung stehen. Diese werden in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt festgelegt.
  • Geschwisterkinder
    Aufgrund einer bereits bestehenden aktiven Mitgliedschaft der Familien im Kinderkotten e.V. werden Geschwisterkinder bei der Vormerkung im Kita Navigator vorrangig berücksichtigt. Auch möchten wir vermeiden, dass unsere Mitglieds- Familien zwei Kindertagesstätten anfahren müssen.
  • Eine ausgewogene Altersstruktur sowie Geschlechtermischung   
    "Der Kiko ist ein Ort, an dem alle wachsen und gemeinsam lernen können."
    Wir haben das pädagogische Verständnis, dass Kinder in ihrer Entwicklung sich gegenseitig unterstützen und voneinander lernen.  Aus dem Grund achten wir bei unseren Vormerkungen bereits auf eine ausgewogene Altersstruktur sowie Geschlechtermischung.
  • Die Übereinstimmung mit unserem pädagogischen Konzept oder unserem Betreuungsvertrag
    "Gemeinsame Werte und Grundsätze bilden die Basis für eine Vertrauensvolle Zusammenarbeit von pädagogischen Fachkräften und Eltern."     
    Jede Familie soll sich mit der Entscheidung für den Kinderkotten und mit ihren eigenen Erziehungsvorstellungen wohl fühlen und bestenfalls mit unseren Werten und Grundsätzen identifizieren können. Des Weiteren bieten wir einmal im Jahr für neue Familien einen Informationsvormittag Ende Oktober/ Anfang November an. Dort stellen wir uns konzeptionell vor und beantworten Ihnen gerne ihre Fragen.
  • Bereitschaft zu einem Ehrenamt     
    Der Kinderkotten Paderborn e.V.  ist eine Elterninitiative und somit ist er rechtlich als Träger der Kindertagesstätte eingetragen. Ein Mitglied bzw. ein Teil des Kinderkottens zu sein bedeutet sicherlich diverse Möglichkeiten zu haben, das eigene Kind im Kita- Alltag zu begleiten, zu erleben oder sich zu beteiligen.     
    Es bedeutet jedoch auch, eine Bereitschaft zu haben, sich aktiv an wichtigen Ehrenämtern einzubringen. Diese sind bei uns nach eigenen Stärken und Interessen in unterschiedlichen Kompetenzteams aufgeteilt. Dazu mehr auf unserer Homepage.
  • Besondere Gegebenheiten   
    Liegen besondere Gegebenheiten vor, die eine Aufnahme in einer Kindertagesstätte erfordern, werden wir diese natürlich berücksichtigen. Dazu zählen wir vorweg:

- Kinder alleinerziehender Mütter oder Väter.       
- Kinder berufstätiger Erziehungsberechtigter.      
- Besondere soziale Lebensumstände (z.B. Arbeitslosigkeit, Krankheit, Pflegefall in der - Familie, Anfrage des Jugendamtes, Großfamilie, Hartz IV). 
- Oder bei einen Rechtsanspruch nach § 24 Abs. 2 des achten Sozialgesetzbuches. 

*Die Aufnahmekriterien wurden gemeinsam mit dem pädagogischen Team, dem Träger und den Eltern im Mai 2020 beschlossen.

 

Angebotene Plätze

  • Anzahl Plätze: 36
  • ab 4 Monaten
  • ab 2 Jahren
  • ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt

Betreuungsumfang

  • 45 Stunden pro Woche

Öffnungszeiten

  • 25 Stunden
  • 35 Stunden
  • 35 Stunden (Block)
  • 45 Stunden
    07:30 - 16:30 Uhr

Schließzeiten

  • 2 Wochen in den Sommerferien
  • zwischen Weihnachten und Neujahr
  • optional bis zu 5 einzelne Tage für Fortbildungen

Team

  • Erzieherinnen/Erzieher
  • BA-Kindheitspädagogin/-Kindheitspädagoge
  • Dipl.-Sozialpädagoginnen/-Sozialpädagogen
  • Sozialfachwirtinnen/Sozialfachwirte
  • Zusatzqualifikation U3
  • Zusatzqualifikation Psychomotorik/Motopädagogik
  • Zusatzqualifikation Musik
  • Zusatzqualifikation Montessori
  • Gesundheitserzieher/in nach Kneipp SKA
  • Hauswirtschaftsteam

Träger

Kinderkotten e. V.

Rheder Weg 28
33100 Paderborn