Eltern:
Elterninitiative "Kinderhaus Luftikus"

Zusammenarbeit

Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist eine der grundlegenden Säulen der Elterninitiative. Durch den Beitritt in den Verein übernehmen alle Eltern Verantwortung für das Kinderhaus.

Der stete Austausch mit den Eltern über die Entwicklung ihres Kindes wird ergänzt durch regelmäßige Elternabende (in der Regel alle 6 Wochen) und gemeinsame Feste.
An den Elternabenden wird die pädagogische Arbeit vorgestellt. Fortbildungen für Eltern (z. T. durch Referenten) ergänzen das Angebot ebenso wie gemeinsame Planungen für das Kinderhaus oder die Kinder. So wurde z. B. der naturnahe Garten von den Eltern und Erzieherinnen/Erziehern unter Berücksichtigung der Ideen und Wünsche der Kinder geplant und angelegt.

Elternbeiträge

Die Stadt Paderborn erhebt für die Betreuung von Kindern in Kindertageseinrichtungen als örtlicher Träger der öffentlichen Jugendhilfe Elternbeiträge.
Informationen zur Erhebung und Höhe von Elternbeiträgen entnehmen Sie bitte der Satzung der Stadt Paderborn über die Erhebung von Elternbeiträgen in Kindertageseinrichtungen vom 03.07.2020.

Zur weiteren Finanzierung der Elterninitiative wird ein Trägeranteil von 20,00 € monatlich erhoben.
Die Einrichtung bietet den Kindern eine ausgewogene abwechslungsreiche Ernährung mit Frühstück, Mittagessen und Nachmittagssnack an. Hierfür werden weitere 35,00 € monatlich von den Eltern bezahlt.