Auf einen Blick:
Städt. Kita "Greitelerweg"

Kontakt

Greitelerweg 72
33102 Paderborn (Paderborn)
Ansprechpartner/in:
Sabine Drewniok
Telefon:
+49 (5251) 527315
E-Mail:
s.drewniok@paderborn.de
Stadtplan
Sie finden uns hier

Kurzinfo

Unsere Einrichtung, die im Innenstadtbereich liegt, bietet folgende Räumlichkeiten:

Innenbereich

  • 6 Gruppenräume mit Nebenräumen, Garderobenbereichen und Waschräumen
  • 2 große Eingangsbereiche
  • Bewegungsraum
  • Schlafräume
  • Essensraum
  • Differenzierungsraum für Kleingruppenangebote

Außengelände

  • Sandkasten zum Buddeln
  • Sandkasten mit einem Piratenschiff als Klettergerüst
  • Klettergerät "Unterwasserwelt" für die Kleinen
  • Schaukeln, Vogelnestschaukel
  • Matschanlage
  • Reckstangen
  • Wipptiere
  • großer Buschbestand und große Rasenfläche


In unmittelbarer Nähe befinden sich etliche Grünflächen

  • der Schützenplatz
  • die Paderwiesen
  • eine Kleingartenanlage
  • viele Einfamilienhäuser mit Gärten

Dadurch haben wir die Möglichkeit, den Kindern bei Spaziergängen immer wieder Naturerfahrungen näher zu bringen.
Die Innenstadt ist nach einem Fußweg von 30 Minuten zu erreichen, so dass wir städtische Institutionen wie die Paderhalle, die Bücherei, den Markt und alle sonstigen Möglichkeiten, die der gesamte Innenstadtbereich bietet, gut nutzen können.
Der Grundschulverbund Overberg-Dom, den unsere Kinder überwiegend besuchen, ist von unserer Kita aus nach einem ca. 15-minütigen Fußweg zu erreichen. So können wir auch diesen Weg, besonders im letzten Kita Jahr, ohne öffentliche Verkehrsmittel bewältigen.

 

Aufnahmekriterien für die Kindertageseinrichtungen der Stadt Paderborn

Die Aufnahmekriterien beruhen auf den gesetzlichen Vorgaben des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz).
Die Aufnahme erfolgt mit Beginn des Kindergartenjahres zum 01.08. grundsätzlich nach den zur Verfügung stehenden Plätzen in den jeweiligen Gruppenformen gemäß §19 KiBiz.
Stichtagsdatum für die Aufnahme in der jeweiligen Gruppenform ist das Alter der Kinder zum 01.11. des Kita-Jahres der Aufnahme.

Die Aufnahme der Kinder erfolgt mit Hilfe einer Rankingliste.
Folgende Kriterien werden berücksichtigt und bepunktet:

  • Berufstätigkeit der Erziehungsberechtigten
  • Alleinerziehende Erziehungsberechtigte
  • Förderbedarf, insbesondere Sprachförderbedarf
  • Besondere familiäre Belastungen
  • Pädagogische Gründe
  • Wohnort im Sozialraum
  • Umzug

Die Kinder werden nach der Höhe der Punktzahl aufgenommen.

Angebotene Plätze

  • Anzahl Plätze: 111
  • ab 4 Monaten
  • ab 2 Jahren
  • ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt

Betreuungsumfang

  • 25 Stunden pro Woche
  • 35 Stunden pro Woche (ohne Mittagessen)
  • 35 Stunden pro Woche (mit Mittagessen)
  • 45 Stunden pro Woche

Öffnungszeiten

  • 25 Stunden
    07:15 - 12:30 Uhr
  • 35 Stunden
    07:15 - 12:30 Uhr und 14:30 - 16:30 Uhr
  • 35 Stunden (Block)
    07:15 - 14:30 Uhr
  • 45 Stunden
    07:15 - 16:30 Uhr

Schließzeiten

Insgesamt 20 Schließtage, die rechtzeitig bekannt gegeben werden:

  • 2 Wochen in den Sommerferien
  • zwischen Weihnachten und Neujahr
  • 4 pädagogische Tage

Bei Bedarf können die Kinder, bei rechtzeitiger Anmeldung, während unserer Schließzeiten in anderen städtischen Einrichtungen betreut werden.

Team

  • Leiterin/Leiter
  • Erzieherinnen/Erzieher
  • Kinderpflegerin/Kinderpfleger
  • Heilpädagogin/Heilpädagoge
  • Motopädagogin/Motopädagoge
  • Kochfrau
  • Zusatzqualifikation Triple P
  • Zusatsqualifikation Bielefelder Screening (BISC)

Träger

Stadt Paderborn

Am Hoppenhof 33
33104 Paderborn